Ein Haus aus Kühlzelle & Zerwirkraum

Mehr als nur ein Kühlhaus

Die Komplettlösung


Unkompliziert, isolierend und mobil


Schlüsselfertig
ab 11.500 € 

Mehr als nur ein Kühlhaus


Der Einsatz von Sandwichpaneelen, die aus Polyurethanschaum und zwei metallischen Deckschichten gefertigt sind, garantiert eine perfekte Isolierung und damit Temperaturregulierung auch im Hochsommer. Zudem macht die Konstruktion jedes Modul extrem leicht.

Standardmäßig verfügt jedes Haus über zwei Räume: einem Zerlege und einem Kühlraum. Das Kühlaggregat kann auf eine Temperatur von 2°C programmiert werden, so dass sogar Wildinnereien, soweit sie zum Verzehr vorgesehen sind, vorschriftsmäßig lagerbar sind.

  • Raummaße: Basismodell 3,0 x 2,45 m (bedarf bei seiner Aufstellung keine Baugenehmigung)
  • zur Positionierung lediglich Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss notwendig:
    • Stromanschluss: außen, am Kühlaggregat
    • Zuwasser: Halbzoll-Edelstahlrohr inkl. Gewinde
    • Abwasser: HTEM-Rohr, ø 50 mm
  • 230 V Lichtstrom, 3,5 kW Warmwasser oder 400 V Starkstrom, 6,5 kW Warmwasser
  • Gewicht: ca. 950 kg, mobil & leicht zu transportieren
  • Zerwirk- bzw. Verkaufsraum: ausgestattet mit Handwaschbecken (Sonderwünsche wie z.B. berührungsloses Handwaschbecken sind möglich), Warmwasser, Seifenspender, Handtuchhalter, klappbarer Zerwirktisch*
    • *Maße bei Querwand: 1800 x 650 x 30 mm
  • Kühlraum: kann auf eine Kühltemperatur von 2°C herunter geregelt werden
  • Einsatz von Sandwichpaneelen garantiert eine perfekte Isolierung und Temperaturregulierung zu jeder Jahreszeit
  • Wände, Boden und Türen sind leicht zu reinigen
  • Außenfassade ist individuell gestaltbar durch Follierung und / oder Magnetschilder

Individuelle Anfertigung

Erhältlich in verschiedenen Längen und die Raumaufteilung erfolgt ganz nach Ihren Wünschen.

Basishaus
Rohrbahnhöhe 2080 mm

Basishaus
Rohrbahnhöhe 2400 mm

Haus "Jagdgemeinschaft"
Rohrbahnhöhe 2080 mm

Haus "Jagdgemeinschaft"
Rohrbahnhöhe 2400 mm

Haus "Forstamt"
Rohrbahnhöhe 2080 mm

Haus "Forstamt"
Rohrbahnhöhe 2400 mm

Haus "XXL"
Rohrbahnhöhe 2080 mm

Haus "XXL"
Rohrbahnhöhe 2400 mm

Grundausstattung

Unser Standard ist Ihr Vorteil

Seilwinde

Beleuchtetes Vordach, mit elektrischer Seilwinde und Beginn der Rohrbahn.

Schalter-/Steckdose

Im Standard ist immer eine Kombination aus Schalter und Steckdose an der Eingangstür + eine Doppelsteckdose am Zerwirktisch verbaut.

Sicherungskasten/Unterverteilung

FI mit 6 Automaten.

Zerwirktisch

Klapp- oder abnehmbar für eine gründliche Reinigung.

Hygieneeinheit

Werksmäßig ausgestattet mit Handwaschbecken, Waserschlauch, Seifenspender, Warmwasser, Handtuchhalter, Spiegel und Zerwirktisch.

Zerwirkraum

Standardmäßig mit Hygieneeinheit und klappbarem oder aufgelegtem Zerwirktisch.

Rohrbahn

Zieht sich vom Zerwirkraum bis zum Kühlraum durch und wir garantieren eine Tragkraft von 150 kg / lfd. Meter.

Kühlraum

Fasst im Basishaus bis zu 10 Stücken Schwarzwild (hier ist eine Rohrbahnsonderanfertigung für größerer Strecken zu sehen).

Kühlaggregat

Kühlt den Kühlraum auf eine Temperatur von 2°C herunter.

Gabelstaplerschuhe

Machen den Container mobil und versetzbar.

Zu- und Abwasser

Das Kühlhaus wird schlüssel- und steckerfertig ausgeliefert, sodass bei der Positionierung nur noch Strom, Zu- und Abwasser angeschlossen werden muss.

Zusatzausstattung

Ihre Erweiterungsmöglichkeiten

Hygieneeinheit

Mit Waschbecken (kniebetätigt), Durchlauferhitzer, Wasserschlauch, Papiertuchspender, Ablagefach für Seife und Spiegel.

Rohrbahnerweiterung

Um mehr Wild in den Kühlraum hängen zu können (beim Basis-Modell).

Rohrbahnweichen

Um Wild nicht umhängen zu müssen.

Traversen

Zur Verstärkung der Rohrbahn.

Steckdosen

Eine Doppelsteckdose ist standardmäßig am Zerwirktisch verbaut und weitere sind möglich.

Zusätzliches Badezimmer

Als separater Raum (mit Dusche, WC und Waschbecken).

Eurohaken

Zur Wildaufhängung und -verarbeitung.

Spreizhaken

Zur Wildaufhängung und -verarbeitung.

Fenster

Schücco mit Dreh-/Kippfunktion und Insektenschutz.

Wandregal

Als Lagerfläche/- Abstellfläche sind offene Wandregale sehr sinnvoll.

Wandverkleidung

Die Wände lassen sich auf Wunsch auch teilweise mit Riffelblech verkleiden.

Hakenbahnhof 

direkt um die Ecke an der Eingangstür, sorgt ein Hakenbahnhof für mehr Ordnung und Sauberkeit.

Das Feldmeier Winterpaket

Frostwächter im Zerwirkraum
Schützt die Wasserleitung und den Durchlauferhitzer am Waschbecken vorm Einfrieren.

Frostwächter im Kühlraum
Ein im Kühlraum installierter Frostwächter stellt sicher, dass das Wildbret nicht einfriert.

Rohrbegleitheizung
Verhindert das Einfrieren der Wasserleitung.

Thermostat
Regelt die zwei integrierten Frostwächter.

Lüftungsgitter
Sorgt für die Zuluft.

Wandlüfter
Sorgt für die Abluft.

Damit die Wildkammer auch in der kalten Jahreszeit optimal genutzt werden kann, ist ein zusätzlich buchbares Winterpaket erhältlich.

Dieses Winterpaket stellt sicher, dass ein Einfrieren der Wasserleitungen, Durchlauferhitzer etc. nicht möglich ist:

 

  • Frostwächter im Zerwirkraum schützt vor Einfrieren der Wasserleitung
  • Frostwächter im Kühlraum verhindert ein Einfrieren des Wildbrets
  • Rohrbegleitheizung verhindert das Einfrieren der Wasserleitung innen wie außen
  • Thermostat regelt die beiden eingebauten Frostwächter
  • Lüftungsgitter sorgt für Zuluft
  • Wandlüfter sorgt für Abluft

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Für Jägerschaften

Schnell und einfach zu transportieren.

Das erlegte Wild kann via Flaschenzug und Rohrbahn bequem in den Zerwirkraum und weiter in den Kühlraum gezogen werden. Dabei erfüllt die Wildkammer sämtliche Hygienevorschriften zur Lebensmittelverarbeitung. Aufgrund der Transportfähigkeit ist diese Wildkühlung eine beliebte Gemeinschaftsanschaffung für Jagdgemeinschaften mit geringer bzw. überschaubarer Eigenanteilsleistung.

Für Direktvermarkter

Hoher Nutzwert auch als Verkaufsstand.

Für die Selbstvermarktung von landwirtschaftlichen Produkten wie z.B pflückfrischem Obst, Fleisch oder Blumen ist diese Kühlzelle optimal geeignet. Die Produkte können in der Kühlkammer gelagert und im Verkaufsraum präsentiert und veräußert werden. Selbst in den Wintermonaten dient der Feldmeier Kühl- und Zerwirkraum als perfekt isoliertes Verkaufshaus auf Wochen- und Weihnachtsmärkten.